Über uns

Die SBM SpielBahn Mellingen ist eine mobile 7 1/4" (18.4 cm Spurbreite) Gartenbahn, welche für Publikumsverkehr konzipiert ist. Wir bieten Ihrem Anlass eine bereichernde und faszinierende Attraktion für Kinder und Erwachsene.


Anlage

Es stehen mehr als 350 Meter Gleise zur Verfügung. Durch unseren Radius von lediglich 4 Metern können wir auch an Standorten fahren, welche verhältnismässig enge Platzverhältnisse aufweisen. Weiter sind 8 Weichen und auch Signale vorhanden, wodurch wir abwechslungsreiche Strecken realisieren können.

Rollmaterial

Wir können bis zu drei elektrisch betriebene Züge bilden. Dies dank zwei Lokomotiven und Sitzwagen. Zusätzlich stehen uns drei handbetriebene Draisinen zur Verfügung. Damit befördern wir bis zu 40 Passagiere gleichzeitig. Auf Anfrage können wir auch bis zu zwei Dampfzüge einsetzen. 


Wer sind wir?

Die Kinder-Eisenbahn Mellingen ist im Rahmen der Ökumenischen Kinderwoche Mellingen entstanden. Dank engagierter freiwilliger junger Mitarbeitenden unter der Leitung von Nicolas Diserens und Sigwin Sprenger (Diakon der Reformierten Kirche Mellingen) entwickelt sich die Eisenbahn, seit Herbst 2017 in Form des Vereins SBM SpielBahn Mellingen, stetig weiter.

Die Kinder-Eisenbahn wurde erstmals 2012 dank Unterstützung von Christoph Schreck (mobilrail.ch) mit ausgeliehenen Schienen in der Ökumenischen Kinderwoche Mellingen aufgebaut und mit handbetriebenen Draisinen befahren. Aufgrund des grossen Erfolgs in der Kinderwoche wurde das Projekt weiter entwickelt. Mit Starthilfebeiträgen der Reformierten Landeskirche und der Katholischen Landeskirche Aargau, sowie der Stiftung www.fondia.ch war es möglich einen Grundbedarf an Gleisen anzuschaffen. Unterstützungsbeiträge der Stiftung Albert und Ida Nüssli- Stutz aus Mellingen, des Gemeinnützigen Frauenvereins Schöftland, des Ökumenischen Mittagstischs Frick und der Hypothekarbank Lenzburg ermöglichten die Anschaffung eines Teils des Rollmaterials.

Aus organisatorischen Gründen erfolgte die Gründung des Vereins SBM SpielBahn Mellingen, welcher eigenes Material beschafft und die Bahn an verschiedenen Anlässen anbietet. Mit den Erlösen wird der Unterhalt der Bahn sichergestellt.